Fort- und Weiterbildung

Folgende Themen biete ich Bildungsträgern und –institutionen an, aber auch als Inhouse-Fortbildung für Fachkräfte und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen von Teams, Einrichtungen und Verbänden:

Kommunikation:

Sucht und Abhängigkeit:

  • Suchtentstehung und Abhängigkeit – Grundlagen
    zum Fortbildungsangebot

  • Suchthilfesystem und Suchtmittel
  • Suchtmittelkonsum am Arbeitsplatz und im Betrieb
  • Frauen und Sucht 
  • Sucht und häusliche Gewalt
  • Motivierende Gesprächsführung mit konsumierenden Menschen

Andere Fortbildungsthemen:

  • Genussfähigkeit stärken
  • Lebensfreude, Zufriedenheit und Glück wiedererlangen

  • Entscheidungen treffen, Entscheidungsfähigkeit stärken
    zum Fortbildungsangebot

Weitere Themen, auch für Inhouse-Fortbildungen, auf Anfrage:

  • Fortbildungsseminare zu Motivierender Gesprächsführung und Seminare zum Thema Entscheidungsfähigkeit gebe ich auch regelmäßig im Sozialpädagogischen Fortbildungsinstitut Berlin Brandenburg, SFBB.
    Die Daten entnehmen Sie bitte dem Programm über sfbb.berlin-brandenburg.de

  • Ebenfalls Seminare zum Thema Entscheidungsfähigkeit biete ich in der Alice-Salomon-Hochschule in Berlin an.
    www.ash-berlin.eu/weiterbildung/zentrum-fuer-weiterbildung/kurssuche

  • Ebenfalls langjährig bin ich Fortbildnerin für betriebliche Suchtkrankenhelfer*innen. Der Fachverband Drogen- und Suchthilfe e.V. bietet seit vielen Jahren in Zusammenarbeit mit dem Thüringer Arbeitskreis BetrieblicheSuchtkrankenhilfe die bundesweite Fortbildung zur Suchthelfer*in im Betrieb an.
    Kontaktmöglichkeit: Tel.: 0361 346 17 46, Mail:

Alle Fort- und Weiterbildungen werden auf Ihre Arbeitsfelder und Bedarfe zugeschnitten – Umfang und Inhalte klären wir gemeinsam in einem Vorgespräch. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. 

Für meine eigene Qualitätssicherung nehme ich regelmäßig an Fortbildungen und Intervisionsgruppen teil.
Außerdem führe ich Evaluationen zur Kundenzufriedenheit durch.